Herzlich willkommen!

Als Planungs- und Beratungsgesellschaft beschäftigt sich die IGfAU®, die sich aus einem interdisziplinären und erfahrenen Fachteam zusammensetzt, mit Fragestellungen aus den Leistungsbereichen

 

Achtung !!! IGfAU bezieht vom 18.04.2017 bis 21.04.2017 neue Büroräume !!!
In dieser Zeit sind wir nur eingeschränkt erreichbar.

Neue Adresse:

IGfAU
Johann-Uttinger-Str. 23
49324 Melle

BAU – UMWELT – ARBEITSSICHERHEIT

und unterstützt Sie bei der erfolgreichen Umsetzung Ihres Projektes.

Unser Leitsatz: Qualität ist der Schlüssel zu unserem Erfolg!

Die IGfAU® ist Ihr unabhängiger Ansprechpartner für die Lösung Ihrer Projekt-aufgaben. IGfAU® steht für hervorragende

BERATUNG – PLANUNG – UNTERSUCHUNG – BAULEITUNG.

Und das zielgerichtet, innovativ, effizient und wirtschaftlich.

Erkundung ehemaliger Bohrschlammgruben: Im Dezember 2016 erhielt die IGfAU vom Landkreis Osnabrück den Auftrag zur Erkundung von insgesamt 5 ehemaligen Bohrschlammgruben im Nordkreis. Die...  mehr ›

+++Sanierung einer ehemaligen Mülldeponie im Landkreis Emsland+++: In Lehrte (Stadt Haselünne, Kreis Emsland) wurde vom 3. bis 4. Quartal 2016 eine ehemalige Mülldeponie saniert. Die...  mehr ›

Abriss der "Weißen Riesen" in Duisburg durch Sprengung: MEHR ALS 40 JAHRE  PRÄGENDES GESICHT VON HOMBERG-HOCHHEIDE! Die IGfAU erhielt im 4. Quartal 2016 von der Stadt Duisburg...  mehr ›

Sanierungsüberwachung und Optimierung eines BTEX Grundwasserschaden in Wolfsburg: Januar 2016 IGfAU erhielt von einem Tankstellenbetreiber in Wolfsburg den Auftrag zur...  mehr ›

Vortragsreihe des Arbeitskreises Ingenieurbüros im Deutschen Abbruchverband e.V.:Vortrag: Der Arbeitsalltag bei einer Abbruchbaustelle - Erschütterungen, Staub, Lärm Arbeitstitel:...  mehr ›

IGfAU "goes to sweden" ... Rückbauplanung eines Chemiestandortes in Trelleborg, Schweden. Unser Büro wurde von einem Bestandskunden mit der Rückbauplanung eines ehemaligen, seit...  mehr ›

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination nach BasutellV für die Baumaßnahme:Neubau Schillerstraßenbrücke Nr. 75 und Stadthafendüker Nr. 55  Auftraggeber: Wasser-...  mehr ›

Altstandortuntersuchung in Erkrath Die IGfAU führt im 1. Quartal 2015 eine Detailerkundung für einen überbauten Altstandort in Erkrath durch. Insgesamt sind 35 ergänzende...  mehr ›

Rückbau und Demontage von Chemieanlagen in Marl Im Auftrag der INEOS Phenol hat die IGfAU die Ausführungsplanug für den Rückbau mehrerer Betriebsanlagen und Gebäude...  mehr ›

  bis Ende 2015 - Behälterlagerrückbau IGfAU begleitet ein Behälterlagerückbau in Castrop-Rauxel. Das Lager umfasst mehrere Großbehälter für die...  mehr ›

Mitgliederbereich